Letztes Update: 14.06.21

 

Petroleumlampe im Test – die besten Produkte 2021 im Vergleich

 

Die beste Petroleumlampe ist ein nettes Accessoire in nahezu jedem Außenbereich. Um ein passendes Modell zu finden, sollten Sie vor allem die Betriebsart, die Brenndauer sowie die Ausstattungsmerkmale von Petroleumlampen im Rahmen Ihrer Kaufentscheidung in den Fokus stellen. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir für Sie zahlreiche Produkte verglichen und die 10 besten Petroleumlampen 2021 ausfindig gemacht. Wir können Ihnen vor allem die Petroleumlampe 276 von Feuerhand empfehlen, die sowohl mit Docht als auch Öl geliefert wird. Eine Alternative, ist das Modell 10111300 von Obersdorfer Glashütte, welches vor allem zur Dekoration und als Wandlampe dient.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Kaufberatung für Petroleumlampen

 

Ob antik oder modern, das Angebot von Petroleumlampen ist mittlerweile vielseitig. Mit einem alleinigen Preisvergleich ist es nicht möglich, die Art oder weitere Aspekte unabhängig des Kaufpreises zu berücksichtigen.Aus diesem Grund haben wir Ihnen in diesem Kaufratgeber die wichtigsten Kriterien zusammengefasst, auf die Sie beim Kauf von einer Petroleumlampe achten sollten. So können Sie die Auswahl eingrenzen und im Vergleich einige Modelle gegenüberstellen, die für Sie infrage kommen. Unsere Empfehlung ist, dass Sie sich zunächst über die Auswahl und Möglichkeiten informieren und sich erst dann entscheiden. Folgende Merkmale sind von besonderer Bedeutung, wenn Sie eine Petroleumlampe kaufen möchten.

Betriebsart

Eines der wichtigsten Kriterien, welches Sie vor dem Kaufen einer Petroleumlampe beachten sollten, ist die Betriebsart. Entscheiden Sie sich daher für eine Betriebsart, bevor Sie die Petroleumlampe auswählen. So können Sie die Auswahl stark eingrenzen und sich die Entscheidung leicht machen, welches Modell für Sie geeignet ist. Welche Betriebsarten es gibt, möchten wir Ihnen nun vorstellen.

Diesel: Diesel ist ein Brennstoff, welchen Sie sehr leicht an Tankstellen kaufen können. Sie erhalten diesen auch in kleinen Mengen zu sehr fairen Preisen. Praktisch ist, wenn Sie ein Auto haben, welches mit Diesel fährt. So können Sie immer denselben Treibstoff nutzen. Da es bei Diesel zu einer Geruchsentwicklung durch die Dämpfe kommen kann, eignen sich Petroleumlampen mit Diesel als Betriebsart nur im Freien. Modelle, die mit Diesel betreiben werden, sind sehr gut vertreten.

Rapsöl: Auch Rapsöl ist ein Treibstoff, den Sie sehr leicht erwerben können. Diesen können Sie in fast jedem Lebensmittelgeschäft zu einem sehr kleinen Preis erwerben. Praktisch ist, dass das Öl in kleinen Flaschen mit bis zu einem Liter Volumen sehr handlich ist. Auch hier kommt es beim Verbrennen zur Geruchsentwicklung, warum Sie die Petroleumlampe nur im Außenbereich nutzen sollten.

Spiritus: Spiritus ist ein sehr ergiebiger, jedoch auch sehr entzündlicher Treibstoff für Petroleumlampen. Dieser sollte bei brennender Flamme niemals aufgefüllt werden. Vorteilhaft ist, dass die Flamme mit Spiritus besonders hell und klar ist. Sie können kleine Flaschen mit Spiritus in jedem Outdoor Geschäft erwerben und im Rucksack mitführen. Auch diese Modelle sind nur für den Außenbereich geeignet.

Strom: Immer beliebter werden Petroleumlampen, die mit Batterie oder direktem Kabel zur Steckdose betrieben werden. Mit diesen Lampen können Sie die ursprünglichen Treibstoffe nicht verwenden. Praktisch ist, dass die Petroleumlampen mit Batterie oder Kabel den originalen Modellen sehr nahe kommen, aber auch im Innenbereich genutzt werden können, da hier keine Geruchsentwicklung entsteht. Zudem können Sie Modelle mit Batterien auch im Außenbereich nutzen. Die Anschaffungskosten variieren von Modell zu Modell stark.

 

Brenndauer

Entscheiden Sie sich für eine Petroleumlampe, die nicht mit Strom betrieben wird, ist die Brenndauer natürlich sehr wichtig. Je nach Anwendung der Lampe möchten Sie diese natürlich nicht alle paar Stunden auffüllen müssen. Gute und hochwertige Modelle bieten Ihnen eine Brenndauer von bis zu 20 Stunden. Wir empfehlen, dass Sie eine Petroleumlampe mit mindestens 10 Stunden Brenndauer auswählen, um diese in 2 Nächten nutzen zu können.

Ausstattungsmerkmale

Natürlich kaufen Sie eine Petroleumlampe nicht immer nur aufgrund der Nutzung, sondern auch aufgrund des Designs. So sind vor allem Modelle mit Spiegel sehr schön anzusehen, da sich die Flamme hier besonders schön spiegelt. Auch praktisch sind Petroleumlampe mit Schirm, da diese ein tolles Licht abgeben und vor allem mit LED im Innenbereich toll aussehen.

Ebenfalls wissenswert ist, dass die Zylinder aus Glas, die mit den Petroleumlampen geliefert werden, austauschbar sind. Diese können Sie in jedem Laden, der Petroleumlampen verkauft nachkaufen. Somit müssen Sie nicht die gesamte Lampe entsorgen, wenn dieser kaputt ist.

 

10 beste Petroleumlampen 2021 im Test

 

Im Test haben wir einen umfassenden Produktvergleich durchgeführt und auf der Grundlage der genannten Kaufkriterien die 10 besten Petroleumlampen 2021 ausfindig gemacht. Sie finden im nachfolgenden Testbericht zu allen Petroleumlampen eine ausführliche Beschreibung sowie deren Vor- und Nachteile. Profitieren Sie von unserer Erfahrung mit der besten Petroleumlampe und entscheiden sich für ein Modell, welches zu Ihren Anforderungen passt. Sie finden hier sowohl hochwertige als auch die günstige Petroleumlampe und haben somit einen tollen Überblick über das gesamte Angebot.

 

1. Feuerhand 276 Petroleum Lampe mit Lampenöl vollverzinkt

 

Unser Testsieger ist die  Petroleumlampe von Feuerhand. Dieses Modell hat ein klassisches Design und ist vollverzinkt. Besonders praktisch ist dies, da die  Petroleumlampe so sehr langlebig ist. Sie erhalten zu der Lampe einen Liter reines Lampenöl und zwei Ersatzdochte. Der Tank der Petroleumlampe fasst 340 ml und bietet eine Brenndauer von bis zu 20 Stunden. Sie können hier Öl und Petroleum verwenden, um die Petroleumlampe anzuzünden.

In der Anschaffung ist die Petroleumlampe zu einem fairen Preis erhältlich. Das Modell verfügt über einen Griff, über den Sie diese tragen oder aufhängen können. Hier sollten Sie jedoch darauf achten, dass Sie die Petroleumlampe nicht schwenken, da ansonsten Brennstoff auslaufen kann. Vor allem, wenn der Tank sehr voll ist, kann dies schnell passieren. Der Tank lässt sich über einen seitlich angebrachten Schraubverschluss leicht öffnen und sauber befüllen. So sehen Sie auch schnell, wie voll dieser bereits ist.

Nachteilig ist, dass die Petroleumlampe ausschließlich für den Außenbereich geeignet ist, da hier Gerüche entstehen, die beim Einatmen ungesund sind.

 

Vorteile:

Preis: Die Petroleumlampe ist zu einem sehr fairen Preis erhältlich und qualitativ wirklich hochwertig.

Lieferumfang: Im Lieferumfang sind Öl und zwei Ersatzdochte enthalten, sodass Sie die Petroleumlampe direkt nutzen können.

Handhabung: Die Handhabung ist sehr einfach. Der Tank verfügt über einen leicht zugänglichen Schraubverschluss, über den Sie diesen füllen können.

Brenndauer: Bei vollem Tank kann die Petroleumlampe von Feuerhand bis zu 20 Stunden brennen.

Griff: Durch den Griff, welcher sich an der Oberseite befindet, können Sie die Petroleumlampe tragen oder aufhängen.

 

Nachteile:

 Innenbereich: Aufgrund der Geruchsentwicklung ist diese Petroleumlampe nicht für den Innenbereich geeignet.

Kaufen bei Amazon.de (€39.9)

 

 

 

 

2. Obersdorfer Glashütte 10111300 mit Lampenöl Messing, Glas

 

Auf dem zweiten Platz ist die Obersdorfer Glashütte Petroleumlampe aus Glas und Messing. Dieses Modell ist besonders dekorativ und wird mit Spiegel geliefert, der die Flamme besonders schön leuchten lässt. Der Tank dieses Modells fasst 200 ml und brennt bei voller Ladung bis zu 16 Stunden lang. Am Spiegel der Petroleumlampe befindet sich ein Aufhänger, über den Sie die Lampe an der Wand anbringen können. Achten Sie jedoch darauf, dass dies an einer offenen Stelle ist, an der die Flammen nicht auf Holz übertreten können.

In der Anschaffung ist das Modell sehr günstig erhältlich und zudem hochwertig. Der Tank lässt sich leicht befüllen und der Docht wechselt. Hierzu können Sie die Glaszylinder einfach abnehmen.

Nachteilig ist bei der Petroleumlampe, dass diese weder für Camping, noch für den Innenbereich geeignet ist. Diese dient lediglich als Wandlampe zur Dekoration. Im Lieferumfang sind leider weder Öl, noch Ersatzdochte enthalten.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung ist die hübsch verzierte Petroleumlampe sehr günstig.

Design: Das Design ist antik und außergewöhnlich schön. Die Lampe dient vor allem zur Dekoration.

Aufhänger: Über den Aufhänger, der sich am Spiegel befindet, können Sie die Petroleumlampe an der Wand anbringen.

Brenndauer: Die Brenndauer dieser Lampe liegt bei 16 Stunden. Der Tank fasst 200 ml Petroleum.

Handhabung: Sowohl das Auffüllen des Tanks, als auch das Wechseln des Dochts ist sehr einfach möglich, da Sie den Glaszylinder abnehmen können.

 

Nachteile:

Nutzung: Die Petroleumlampe eignet sich leider weder für die Nutzung im Innenbereich, noch beim Camping.

Lieferumfang: Leider ist im Lieferumfang kein Petroleum enthalten. Auch einen Ersatzdocht erhalten Sie hier nicht.

Kaufen bei Amazon.de (€21.9)

 

 

 

 

3. Heinze 0043 mit Lampenöl Stahlblech, Messing, Glas

 

Die Heinze Petroleumlampe auf Platz 3 wird mit Lampenöl geliefert. Das Modell ist aus Messing und Glas. Die Petroleumlampe mit Glaszylinder eignet sich für die Nutzung im Garten und kann an dem praktischen Haken problemlos aufgehängt werden. Der Tank kann leicht über einen Drehverschluss geöffnet und mit dem Lampenöl gefüllt werden.

Praktisch ist, dass Sie den Glaszylinder austauschen können, falls dieser kaputtgeht. In der Anschaffung ist die robuste Lampe zu einem fairen Preis erhältlich und kann im Außenbereich für ein angenehmes und helles Licht sorgen, welches auch Sturm standhält. Die Petroleumlampe verfügt über einen Griff, mit dem Sie diese transportieren können. Hier sollten Sie jedoch darauf achten, dass Sie die Lampe nicht zu stark schwenken.

Nachteilig ist, dass das Modell nicht für den Innenbereich geeignet ist, da hier Gerüche entstehen, die ungesund sein können. Einen Ersatzdocht erhalten Sie hier leider nicht zusätzlich.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung ist diese Petroleumlampe zu einem sehr fairen Preis erhältlich.

Tank: Der Tank lässt sich sehr einfach aufschrauben und befüllen. Hierzu müssen Sie den Glaszylinder nicht entfernen.

Griff: Die Petroleumlampe hat einen kleinen Haken zum Aufhängen und einen Griff für den Transport.

Öl: Sie erhalten hier zusätzlich zur Petroleumlampe eine Flasche mit Öl.

 

Nachteile:

Innenbereich: Für den Innenbereich eignet sich das Modell leider nicht, da hier eine Geruchsentwicklung entsteht.

Docht: Leider erhalten Sie keinen Ersatzdocht zur Petroleumlampe dazu.

Zu Amazon

 

 

 

 

4. Lunartec NX7373-944 mit LED Metall

 

platziert ist die Lanartey Petroleumlampe aus Metall. Dieses Modell ist besonders praktisch, da es sich hierbei um eine LED Petroleumlampe handelt. Dieses Modell können Sie sowohl im Außen- als auch Innenbereich nutzen. Die Petroleumlampe wird mit Akku betrieben und somit ideal fürs Camping geeignet. Durch die LED Leuchte besteht hier keine Verletzungsgefahr durch Verbrennungen.

Das Design der Petroleumlampe entspricht einer klassischen Petroleumlampe. Sie haben hier sowohl einen Haken zum Aufhängen, als auch einen Griff zum Transport. Zudem hat die Petroleumlampe einen Glaszylinder, durch den das Licht sehr schön leuchtet. In der Anschaffung ist das Modell wirklich sehr günstig.

Nachteilig ist, dass das Licht, welches die Petroleumlampe abgibt, nicht dem echten Modell nahekommt, bei dem mit Öl beleuchtet wird. Auch nachteilig ist, dass Sie die Petroleumlampe immer aufladen müssen. Vor allem beim Camping kann es schwierig sein hierzu einen Stromanschluss zu finden. Stellen Sie daher sicher, dass die Petroleumlampe immer voll geladen ist, wenn Sie diese mehrere Tage nutzen möchten.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung ist diese Petroleumlampe wirklich sehr günstig.

Design: Das Design dieses Modells entspricht der klassischen Petroleumlampe und ist somit wirklich schön.

Innenbereich: Aufgrund der LED Beleuchtung eignet sich diese Petroleumlampe sowohl für außen, als auch für Innen.

Griff: Die Petroleumlampe hat einen Haken an der Oberseite, an dem Sie diese aufhängen können und einen Griff für den Transport.

LED: Durch die LED Beleuchtung besteht keine Verletzungsgefahr durch Verbrennungen.

 

Nachteile:

Akku: Da die Petroleumlampe per Akku betrieben wird, müssen Sie diesen immer aufladen.

Licht: Das Licht ist leider nicht so angenehm, wie bei einer echten Petroleumlampe, die mit Öl betrieben wird.

Kaufen bei Amazon.de (€17.99)

 

 

 

 

5. Chaps Merchandising GmbH mit Lampenöl Glas

 

Auf Platz 5 ist die Chaps Petroleumlampe aus Glas. Dieses Modell wird mit Öl betrieben und ist sehr dekorativ. Der Glasaufsatz für die Petroleumlampe kann entnommen werden, um den Tank zu füllen und den Docht auszuwechseln. Das Design dieser Petroleumlampe ist modern und edel zugleich. Vor allem für Hochzeiten im Freien eignet sich das Modell gut. Sie erhalten hier zusätzlich einen Ersatzdocht, den Sie bei Bedarf austauschen können.

Die Verarbeitung der Petroleumlampe ist sehr gut und das Material qualitativ hochwertig. Mit einer Höhe von 21 cm ist diese gut geeignet, um auf Tischen im Freien platziert zu werden. In der Anschaffung ist das Modell sehr günstig zu kaufen.

Nachteilig ist, dass die Petroleumlampe nur eine kurze Brenndauer von 6 bis 8 Stunden hat. Zudem haben Sie hier keinen Griff, über den Sie die Petroleumlampe transportieren oder aufhängen können. Durch die Öffnung an der Oberseite besteht hier Verbrennungsgefahr. Die Petroleumlampe ist nur für den Außenbereich geeignet.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung ist die Petroleumlampe sehr günstig erhältlich.

Design: Das Design der Petroleumlampe mit Glaszylinder ist modern und sehr edel.

Handhabung: Um den Tank zu füllen, können Sie den Zylinder abschrauben.

Ersatzdocht: Im Lieferumfang ist ein Ersatzdocht enthalten, den Sie bei Bedarf austauschen können.

Verarbeitung: Die Verarbeitung dieses Modells ist sehr gut.

 

Nachteile:

Offen: Da die Petroleumlampe oben offen ist, ist die Verbrennungsgefahr recht hoch.

Griff: Leider verfügt die Petroleumlampe nicht über einen Griff zum Aufhängen oder transportieren.

Brenndauer: Die Brenndauer liegt bei vollem Tank leider nur bei maximal 8 Stunden.

Kaufen bei Amazon.de (€9.9)

 

 

 

 

6. less ‘n’ more A50672-amazon mit Lampenöl Glas und Metall

 

Die zu sechst platzierte Petroleumlampe von less ‘n’ more ist aus Glas und Metall und dient durch das moderne Design gut als Dekoration auf Tischen im Freien. Dieses Modell wird mit Öl betrieben und ist sehr einfach aufzufüllen. Nach Gebrauch können Sie die Lampe verschließen und somit vor Kindern sichern. Auch wenn die Petroleumlampe umfällt, kann hier keine Flüssigkeit entweichen.

Das Modell ist hochwertig und hat einen Docht mit sehr langer Lebensdauer, den Sie so schnell nicht auswechseln müssen. Das Glas, aus dem die Petroleumlampe hergestellt ist, ist dick und robust. Auch wenn diese umfällt, passiert hier nichts.

Nachteilig ist, dass dieses Modell in der Anschaffung recht kostspielig ist. Zudem kann die Petroleumlampe nur im Außenbereich genutzt werden. Da diese keinen Glaszylinder hat, sollte der Wind nicht zu stark sein, um Brandgefahr zu verhindern. Leider gibt es bei dieser Petroleumlampe keinen Griff zum Transport.

 

Vorteile:

Design: Das Design der Petroleumlampe ist außergewöhnlich und ein absoluter Blickfang.

Material: Die Petroleumlampe in Flaschen Form ist aus robustem Glas, welches dicht verschlossen werden kann.

Handhabung: Die Handhabung dieser Petroleumlampe ist sehr einfach und sicher.

Verschluss: Durch den Verschluss können Sie die Petroleumlampe vor Kindern schützen und sicherstellen, dass das Öl nicht ausläuft.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung ist dieses Modell kostspielig.

Innenbereich: Die Petroleumlampe eignet sich nicht für den Innenbereich, da die Flamme nicht geschützt ist und es zu Geruchsbildung kommt.

Griff: Leider hat die Petroleumlampe keinen Griff zum Transport

Verbrennungsgefahr: Dadurch, dass die Flamme offen ist, besteht hier Verbrennungsgefahr.

Kaufen bei Amazon.de (€34.9)

 

 

 

 

7. Petromax px5c mit Lampenöl Messing, Nickel

 

Die Petromax Petroleumlampe hat es auf den siebten Platz geschafft. Dieses Modell ist aus Messing und Nickel. Somit ist die Petroleumlampe sehr robust. Der Tank fasst ein Volumen von einem Liter und kann kinderleicht aufgefüllt werden. Das Design der Petroleumlampe ist klassisch. Durch den Griff kann dieses Modell sehr einfach transportiert werden, ohne dass Sie sich dabei verbrennen.

Die Lampe gibt ein wunderschönes helles Licht ab. Auch praktisch ist, dass Sie zu der Petroleumlampe Ersatzteile und Zubehör erhalten können und diese somit bei Bedarf reparieren können.

Nachteilig ist, dass die Petroleumlampe in der Anschaffung unverhältnismäßig teuer ist. Zwar ist die Qualität sehr gut, jedoch lässt der Lieferumfang zu wünschen übrig. Die Petroleumlampe kann nicht im Innenbereich genutzt werden, da diese sehr viel Sauerstoff benötigt. Auch nachteilig ist, dass die Lampe, trotz des wirklich großen Tanks nur eine Brenndauer von 8 Stunden hat.

 

Vorteile:

Design: Das klassische Design ist sehr schön. Zudem ist die Verarbeitung der Petroleumlampe wirklich gut.

Bedienung: Die Handhabung dieses Modells ist sehr einfach und verständlich.

Griff: Der große Griff bietet Ihnen die Möglichkeit die Petroleumlampe zu transportieren, ohne sich zu verbrennen.

Ersatzteile: Sie können Ersatzteile zu diesem Modell erhalten und müssen nicht die gesamte Petroleumlampe austauschen.

 

Nachteile:

Preis: Der Anschaffungspreis der Petroleumlampe ist unverhältnismäßig hoch.

Innenbereich: Für den Innenbereich ist das Modell leider nicht geeignet.

Brenndauer: Die Brenndauer liegt, trotz des großen Tanks nur bei 8 Stunden.

Lieferumfang: Im Lieferumfang sind weder Docht, noch Öl enthalten.

Zu Amazon

 

 

 

 

8. Feuerhand Petroleumlampe mit Lampenöl Metall, Glas

 

Auf dem achten Platz ist eine weitere Petroleumlampe von Feuerhand. Dieses Modell ist in drei verschiedenen Farben verfügbar und eignet sich für den Außenbereich. Die Petroleumlampe aus Metall ist sicher vor Auslaufen und kann problemlos gefüllt werden. Hierzu müssen Sie nur den Tank aufschrauben. Die Petroleumlampe bietet eine Brenndauer von bis zu 20 Stunden und kann somit auch auf mehrtägigen Camping Ausflügen einen guten Dienst erbringen.

Der Anschaffungspreis ist fair und der Qualität entsprechend. Durch den Griff können Sie die Petroleumlampe leicht transportieren und aufhängen. Das Licht ist angenehm hell und kann auch in sehr dunklen Nächten die Umgebung erleuchten.

Nachteilig ist, dass Sie die Petroleumlampe nur im Außenbereich nutzen können. Durch die Geruchsentwicklung eignet sich die Nutzung nicht in geschlossenen Räumen. Auch negativ aufgefallen ist, dass hier im Lieferumfang weder Docht, noch Öl enthalten sind.

 

Vorteile:

Preis: Der Anschaffungspreis der Lampe ist fair und der Qualität entsprechend.

Auswahl: Sie haben hier drei Farben zur Auswahl.

Brenndauer: Die Brenndauer bei vollem Tank beträgt 20 Stunden.

Griff: Der Griff eignet sich gut, um die Petroleumlampe zu transportieren oder aufzuhängen.

Dicht: Sie können sich bei diesem Modell darauf verlassen, dass die Petroleumlampe nicht ausläuft.

 

Nachteile:

Lieferumfang: Im Lieferumfang sind weder Docht, noch Öl enthalten.

Innenbereich: Die Petroleumlampe eignet sich nicht für die Nutzung im Innenbereich.

Kaufen bei Amazon.de (€37.9)

 

 

 

 

9. Stelton 1006 mit Lampenöl Edelstahl, Glas

 

Auf dem vorletzten Platz ist die Stelton Petroleumlampe aus Edelstahl. Das Design der Petroleumlampe ist sehr modern und zeitgemäß. Besonders praktisch ist, dass Sie bei diesem Modell aus drei Farben und Größen das passende auswählen können. Die Flamme wird hier in einem kleinen Glaszylinder gesichert und von einem größeren umschlossen. Die Verbrennungsgefahr ist hier somit sehr gering.

Die Handhabung ist kinderleicht möglich. Sie können den Zylinder entfernen und den Tank so problemlos auffüllen.

Nachteilig ist, dass die Petroleumlampe sehr teuer ist. Zudem eignet diese sich weder für den Transport, noch für den Innenbereich. Ein Griff zum Aufhängen ist nicht verfügbar. Auch nachteilig ist, dass Sie weder Öl, noch Ersatzdocht erhalten.

 

Vorteile:

Design: Das Design ist wunderschön und zeitgemäß.

Bedienung: Sie können den Tank sehr leicht befüllen und den Docht bei Bedarf problemlos wechseln.

Auswahl: Aus drei Größen und Farben können Sie die passende für diese Petroleumlampe aussuchen.

Verarbeitung: Die Verarbeitung ist ausgezeichnet und die Verbrennungsgefahr sehr gering.

 

Nachteile:

Preis: Leider ist der Preis für die Petroleumlampe sehr hoch.

Innenbereich: Für den Innenbereich eignet sich die Petroleumlampe leider nicht.

Griff: Ein Griff zum Transportieren oder Aufhängen ist bei diesem Modell nicht vorhanden.

Kaufen bei Amazon.de (€78.59)

 

 

 

 

10. Audor FC980-Retro wandlampe elektrisch Glas, Metall, Holz

 

Auf dem letzten und zehnten Platz ist die LED Petroleumlampe, die elektrisch betrieben wird sowie an der Wand angebracht werden kann. Dieses Modell ist in Vintage Optik hergestellt und verteilt ein sehr angenehmes Licht im Haus. Durch die LED Beleuchtung kann hier kein Öl genutzt werden, wodurch sich das Modell sowohl innen, als auch außen gut zur Beleuchtung eignet.

Die Lampe kann an der Wand montiert werden und per Kabel bedient werden. Sie haben die Auswahl an sehr vielen verschiedenen Designs, aus denen Sie das passende wählen können.

Nachteilig ist, dass die Petroleumlampe in der Anschaffung etwas teurer ist. Zudem eignet sich das Modell nicht zum Campen. Hier ist lediglich eine Wandmontage möglich.

 

Vorteile:

Auswahl: Sie können hier aus sehr vielen Designs das passende für Ihre Wohnung auswählen.

Innenbereich: Da die Lampe per LED Licht abgibt, eignet diese sich sowohl im Innen-, als auch Außenbereich.

Strom: Die Petroleumlampe wird mit Strom betrieben und kann somit auf Knopfdruck den Raum konstant erleuchten.

 

Nachteile:

Preis: Der Anschaffungspreis bei diesem Modell ist etwas höher.

Wandmontage: Da die Petroleumlampe nur zur Wandmontage geeignet ist und per Kabel mit Strom versorgt wird, eignet sich das Modell nicht zum Campen.

Kaufen bei Amazon.de (€46.99)

 

 

 

 

Häufig gestellte Fragen

 

Frage 1: Wie macht man eine Petroleumlampe aus?

Bei den meisten Petroleumlampen können Sie den Docht einfach so weit eindrehen, bis die Flamme erlischt. Dies sollten Sie möglichst schnell machen, da die Flamme so schneller erlischt. Zwar können Sie diese auch auspusten, was jedoch nicht unbedingt erfolgreich ist da der Docht nachglimmen kann.

Frage 2: Wann wurde die Petroleumlampe erfunden?

Die erste Petroleumlampe wurde im Jahre 1854 als erste Straßenlaterne eingesetzt. Jan Jozef Ignacy Lukasiewicz war ein Chemiker und Apotheker und zudem der Erfinder der ersten Petroleumlampe.

 

Frage 3: Wie funktioniert eine Petroleumlampe?

Petroleumlampen bestehen aus Tank, Docht, Brenner und Glaszylinder. Der Docht saugt sich mit dem Brennstoff voll und wird durch den Brenner mit diesem versorgt, bis der Tank leer ist. Am offenen Ende des Dochts entsteht dann die Flamme, die ein helles Licht abgibt. Über den Glaszylinder kann die Flamme nicht austreten und verringert somit die Verletzungsgefahr. Um die Lampe zu erlöschen, müssen Sie den Dort einfach nur eindrehen, bis die Flamme erlischt.

 

Frage 4: Was ist eine Petroleumlampe?

Eine Petroleumlampe ist eine Lampe, welche durch Brennstoff, wie Diesel, Rapsöl oder Spiritus Licht erzeugt. Das Betriebsmittel wird über einen Docht aufgesaugt und angezündet. So können Sie von einem sehr hellen Licht profitieren. Vor allem beim Camping sind die robusten Petroleumlampen sehr beliebt. Den Treibstoff können Sie sehr leicht erwerben. Sei es an Tankstellen, Lebensmittelläden oder Outdoor Geschäften, die Petroleumlampe kann sehr kostengünstig genutzt werden.

 

Frage 5: Wie lange brennt eine Petroleumlampe?

Je nach Betriebsart kann eine Petroleumlampe bis zu 20 Stunden lang brennen. In der Regel leuchten die einzelnen Modelle zwischen 10 und 20 Stunden. Eine Brenndauer von mindestens 10 Stunden ist empfehlenswert.

 

 

Subscribe
Notify of
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments