Letztes Update: 02.12.21

 

Springerstiefel im Test – die besten Produkte 2021 im Vergleich

 

Die besten Springerstiefel sollen nicht nur bequem, sondern auch langlebig ausfallen. Auf der Suche nach dem passenden Produkt zeigt sich schnell, dass einzelne Modelle teils große Unterschiede aufweisen. Um Ihnen den Kauf so komfortabel wie möglich zu gestalten, haben wir für Sie bereits zahlreiche Modelle unter die Lupe genommen, und die 10 besten Springerstiefel 2021 ausfindig gemacht. Außerdem finden Sie nachfolgend einen Kaufratgeber mit den wichtigsten Kriterien, die Sie beim Kaufen von Springerstiefeln beachten sollten. Sie haben die Chance sich ausführlich zu informieren und dann eine Entscheidung treffen. Wir können vor allem das Modell 1460 von Dr. Martens empfehlen, da diese Stiefel in verschiedenen Farben und Größen erhältlich sind. Bevorzugen Sie hingegen gepolsterte Springerstiefel, eignet sich das Modell 12827000 von Mil-Tec Swat  ideal.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Kaufberatung für Springerstiefel

 

Springerstiefel kommen sehr häufig zum Einsatz. Da Ihnen hier ein umfassendes Angebot zur Verfügung steht, reicht ein einfacher Preisvergleich nicht aus, um das passende Modell zu finden. In diesem Kaufratgeber haben wir für Sie die wichtigsten Kriterien zusammengefasst, auf die Sie beim Kaufen achten sollten. Egal welches Einsatzgebiet Sie für die Springerstiefel beabsichtigen, hier erfahren Sie alles Wissenswerte über die unterschiedlichen Arten und Modelle. Unsere Empfehlung ist, dass Sie sich bei der Auswahl ausreichend Zeit nehmen und sich informieren, welche Kriterien grundsätzlich wichtig sind. Im Vergleich können Sie dann Modelle gegenüberstellen, die für Sie infrage kommen und sich für die besten Springerstiefel entscheiden.

Das Material und die Fütterung

Springerstiefel sind in verschiedenen Materialien verfügbar. Je nach Vorliebe können Sie sich für das passende entscheiden. Wissenswert ist, dass das Material darüber entscheidet, wie lange die Schuhe überstehen. Im Normalfall werden Springerstiefel aus Leder hergestellt, können jedoch aus künstlichen Materialien, wie Kunstleder hergestellt werden. Beachten Sie, dass die Füße in den Stiefeln sehr warm werden können. Durch atmungsaktives Leder kann die Wärme reguliert werden. Bei Kunstleder ist dies leider nicht der Fall, wodurch es zu sehr schwitzigen Füßen kommen kann. Leiden Sie generell an schwitzigen Füßen, sollten Sie von Springerstiefel aus Kunstleder komplett absehen. Worauf Sie auch achten können ist, dass die Springerstiefel wasserundurchlässig imprägniert sind. Dies macht sich jedoch auf die Atmungsaktivität bemerkbar.

Springerstiefel können Sie mit und ohne Fütterung kaufen. Vorteilhaft sind unserer Meinung nach die ungefütterten Modelle, da Sie diese ganzjährig tragen können und die Sohle zudem weniger schnell verschleißt, wie bei gefütterten Modellen. Tragen Sie im Winter warme Socken in den Schuhen, ist dies ausreichen. Gefütterte Springerstiefel haben den Vorteil, dass diese wirklich angenehm warm und zudem sehr bequem sind. Diese können Sie jedoch im Sommer nicht tragen.

 

Die Sohle

Die Sohle ist ein wichtiges Auswahlkriterium bei Springerstiefeln. Je nachdem wo Sie diese tragen möchten, ist ein gutes Profil sehr wichtig. Sollen diese beispielsweise im Gelände getragen werden, gibt ein anständiges Profil Ihnen den nötigen Halt. Zudem ist es wichtig, dass die Sohle dick genug ist, um Ihre Füße vor Unebenheiten, wie Steinen oder spitzen Ästen zu schützen. Im Idealfall sind Springerstiefel mit einer Gummisohle ausgestattet, die zumindest resistent Öl gegenüber ist. Manche Modelle können sogar anderen Fetten, Säuren und Aciden standhalten. Diese Eigenschaften sind vor allem beim Militär wichtig, werden jedoch heutzutage nicht mehr benötigt. Gute Springerstiefel bieten dies trotzdem noch. Auch wichtig ist, dass die Sohle der Springerstiefel rutschfest ist. Dies ist auf nassen Oberflächen und im Winter auf Eis sehr hilfreich, um einen besseren Halt zu haben. Möchten Sie die Springerstiefel nur als Mode Accessoire tragen, ist die Beschaffenheit der Sohle nur eine Nebensache.

Mit oder ohne Stahlkappe?

Sollen Ihre Springerstiefel Stahlkappen haben oder nicht? Diese Frage können nur Sie selbst beantworten. Möchten Sie die Springerstiefel aus modischen Gründen tragen, oder hin und wieder eine Wanderung machen, sind Stahlkappen nicht nötig und gegebenenfalls sogar unbequem. Möchten Sie die Springerstiefel jedoch zum Arbeiten tragen oder auch mit der Axt Holz hacken, sind die Stahlkappen von Vorteil. So sind Ihre Zehen optimal geschützt und Sie können gefährliche Arbeiten entspannter angehen. Stahlkappen haben den großen Vorteil, dass der Fuß vor schweren Einwirkungen durch hinabfallende Gegenstände geschützt wird, können jedoch auch den Nachteil haben, dass die Zehen nicht bequem im Schuh ruhen können.

 

10 beste Springerstiefel 2021 im Test

 

Wir haben im Test alle Kriterien aus der obigen Kaufberatung berücksichtigt und insgesamt 10 Springerstiefel ausfindig gemacht, die uns in allen Punken überzeugen konnten. Aus unserem Testbericht geht hervor, dass hochwertige Springerstiefel nicht unbedingt einen hohen Kaufpreis verlangen. Denn auch die günstigen besten Springerstiefel können hinsichtlich ihrer Qualität durchaus überzeugen. Unsere Erfahrung mit den besten Springerstiefeln zeigt, dass sich für jedes Einsatzgebiet die passenden Schuhe finden lassen. Kennen Sie Ihre Ansprüche bereits im Vorfeld genau, erleichtert dies die Auswahl enorm.

 

1. Dr. Martens 1460 8 Loch Uni-Sex

 

Unser Testsieger sind die Doc Martens Springerstiefel für Damen und Herren. Dieses Modell verfügt über 8 Löcher und ist somit einfach an- und auszuziehen. Sie haben die Möglichkeit aus vielen verschiedenen Größen und Farben die passende für Ihre Füße zu wählen. Die Springerstiefel sind mit einer dicken Sohle ausgestattet und bietet Ihnen sowohl auf flachem, als auch holprigem Gelände einen guten Halt. Der Absatz ist vier cm hoch.

Da die Springerstiefel nicht gefüttert sind, eignen die sich das ganze Jahr über. Die Sohle ist fein vernäht und wie der restliche Schuh auch, sehr gut verarbeitet. Die Springerstiefel sind aus Leder und Synthetik und bieten eine ausreichende Atmungsaktivität für jeden Fuß. Da diese Springerstiefel ohne Stahlkappe sind, eignen diese sich für den Alltag und lange Spaziergänge.

Nachteilig ist bei den Doc Martens Springerstiefeln nur, dass der Anschaffungspreis sehr hoch ist. Je nach Farbe und Größe kann dieser stark variieren.

 

Vorteile:

Verarbeitung: Die Doc Martens Springerstiefel sind sehr gut verarbeitet und sind vor allem durch die Qualität und Langlebigkeit sehr beliebt.

Sohle: Die Sohle ist vier cm dick und kann Sie problemlos über Stock und Stein begleiten, ohne dass Ihre Fußsohlen schmerzen.

Material: Die Springerstiefel sind aus atmungsaktivem Leder und Synthetik an der Sohle. Das Material ist unempfindlich und langlebig. Somit können Sie die Springerstiefel lange Zeit tragen.

Auswahl: Die Springerstiefel zum Schnüren sind in vielen verschiedenen  Farben und Größen verfügbar, sodass Sie das passende Modell wählen können.

Profil: Die Sohle hat ein sehr gutes Profil, welches rutschfest ist und somit auch auf unebenem Gelände sicheren Halt bietet.

 

Nachteile:

Preis: Leider sind die Springerstiefel in der Anschaffung sehr teuer. Zudem variieren die Preise je nach Farbe und Größe sehr stark.

Zu Amazon

 

 

 

 

2. Mil-Tec Swat 12827000 9 Loch unisex

 

Auf Platz zwei sind die Unisex Springerstiefel von Mil-Tex Swat. Dieses Modell hat auf jeder Seite neun Löcher und ist bequem gepolstert. Die Fersen und Zehen sind verstärkt, jedoch nicht mit Stahlkappen ausgestattet. Sie können die Springerstiefel, welche in den Größen 37 bis 50 verfügbar sind, sowohl als Frau als auch als Mann tragen. Die Sohle ist mit 2 cm recht flach, jedoch ausreichend dick, um Ihnen das Gehen auf unebenem Boden zu erleichtern.

Die Springerstiefel haben ein gutes Profil, was Sie vorm Ausrutschen bewahrt. In der Anschaffung sind die Springerstiefel wirklich zu einem sehr günstigen Preis erhältlich, der jedoch je nach Größe variiert. Da die Springerstiefel aus synthetischem Material sind, sind diese angenehm leicht und wiegen selbst in der größten Größe zusammen nur ein kg.

Nachteilig ist, dass die Springerstiefel optisch nicht sehr ansprechend sind. Zudem sind diese aus Synthetik und daher nicht atmungsaktiv. Im Sommer kann dies sehr unangenehm sein. Für Menschen mit breiten Füßen empfiehlt es sich, eine Nummer größer auszuwählen, da die Springerstiefel schmal geschnitten sind.

 

Vorteile:

Preis: Die Springerstiefel sind zu einem sehr niedrigen Preis erhältlich, welcher jedoch mit ansteigender Schuhgröße ebenfalls steig.

Auswahl: Sie können Ihre Größe auswählen. Die Springerstiefel sind von 37 bis 50 erhältlich.

Sohle: Die Springerstiefel verfügen über eine leichte, aber dennoch schützende Sohle mit einer Dicke von etwa 2 cm.

Leicht: Da die Springerstiefel aus Synthetik sind, sind diese wirklich leicht und wiegen selbst in der größten Größe gerade mal 1 kg.

Qualität: Qualitativ sind die Springerstiefel sehr hochwertig und langlebig.

 

Nachteile:

Material: Die Springerstiefel sind leider nicht atmungsaktiv, da diese aus Synthetik sind. Haben Sie schwitzige Füße, ist ein anderes Modell besser geeignet.

Schmal: Menschen mit breiten Füßen sollten eine Größe größer wählen, da diese sehr schmal ausfallen.

Zu Amazon

 

 

 

 

3. Brandit Textil GmbH 9003 10 Loch unisex

 

Die zu dritt platzierten Brandit Springerstiefel für Herren und Damen sind in verschiedenen Größen verfügbar. Zudem können Sie auswählen, ob Sie die Springerstiefel mit 14 Loch, 10 Loch oder 3 Loch haben möchten. Sowohl der Schuh, als auch der Absatz sind hier aus Echtleder, wodurch dieses Modell sehr robust ist. Außerdem sind die Schuhe atmungsaktiv. Aufgrund der nicht vorhandenen Fütterung können Sie die Springerstiefel ganzjährig anziehen.

Die Springerstiefel verfügen über eine Stahlkappe, die Ihre Zehen vor schweren Gegenständen schützt. Diese können Sie beispielsweise auch beim Holzhacken tragen. Der Schuh sitzt wirklich gut und kann bei langen Wanderungen getragen werden. Die Springerstiefel bieten ein wirklich gutes Profil und eine 3 cm dicke Sohle, welche Sie vor unebenem Boden schützt. In der Anschaffung sind diese Springerstiefel verhältnismäßig günstig.

Nachteilig ist, dass die Springerstiefel recht breit ausfallen. Haben Sie eher schmale Füße, kann es hier schnell zu Blasen kommen. Zudem stehen Ihnen keine Farben zur Auswahl. Vereinzelt kann es dazu kommen, dass sich die Schrauben an der Sohle bereits nach kurzer Zeit lösen.

 

Vorteile:

Preis: Diese Springerstiefel für Damen und Herren können Sie zu einem fairen Preis erhalten.

Auswahl: Sie haben eine große Auswahl an verschiedenen Größen und können zudem wählen, wie hoch die Springerstiefel sein sollen.

Nutzung: Da diese nicht gefüttert sind, steht einer ganzjährigen Nutzung nichts im Wege.

Sohle: Die Sohle ist 3 cm dick, aus Leder und kann Sie sehr gut vor Unebenheiten und spitzen Steinen schützen.

Leder: Die Springerstiefel sind vollständig aus Leder und somit auch im Sommer angenehm zu tragen, da diese atmungsaktiv sind.

 

Nachteile:

Breit: Leider fallen die Springerstiefel etwas breiter aus, wodurch es bei schmalen Füßen schnell zu Blasen kommen kann.

Farben: Die Springerstiefel sind leider nicht in verschiedenen Farben verfügbar.

Schrauben: Vereinzelt kann es vorkommen, dass sich die Schrauben der Stiefel bereits nach kurzer Zeit lösen.

Zu Amazon

 

 

 

 

4. Pure Trash 18933 14 Loch uniex

 

Viert platziert sind die Pure Trash Springerstiefel für Frauen und Männer. Dieses Modell hat 14 Löcher pro Seite und kann somit sehr hoch geschnürt werden. Aus Größen zwischen 36 und 47 können Sie die passende für Ihre Füße wählen. In der Anschaffung sind die Springerstiefel recht günstig, was sich jedoch auch in der Verarbeitung bemerkbar macht.

Die Springerstiefel sind vollständig aus Leder. Sogar die Sohle ist aus Leder und kann vor Unebenheiten am Boden schützen. Diese ist 35 mm hoch und bietet ein wirklich gutes Profil, welches Ihnen sicheren Halt gibt. Die Springerstiefel sind, Dank des Materials atmungsaktiv und zudem nicht gefüttert. Im Sommer können Sie diese somit problemlos tragen.

Nachteilig ist, dass dieses Modell nicht geeignet ist, wenn Sie Springerstiefel in Braun oder anderen Farben haben möchten. Eine Auswahl gibt es hier nicht. Zudem fallen die Springerstiefel sehr groß aus, was schnell zu Blasen führen kann. Die Verarbeitung der Springerstiefel ist leider dem Preis entsprechend und nicht sehr gut. Möchten Sie die Schuhe regelmäßig tragen, empfiehlt es sich, etwas mehr Geld auszugeben und auf ein anderes Modell zurückzugreifen.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung sind die Pure Trash Springerstiefel sehr günstig.

Größe: Sie können aus 11 verschiedenen Schuhgrößen die passende für Männer und Frauen auswählen.

Leder: Da die Springerstiefel aus Leder sind, sind diese atmungsaktiv und können ganzjährig getragen werden.

Schutz: Auch die Sohle ist aus Leder und bietet mit einer Höhe von 3,5 cm einen sehr guten Schutz der Fußsohlen. Die Zehen werden durch integrierte Stahlkappen bestens geschützt.

 

Nachteile:

Verarbeitung: Leider ist die Verarbeitung der Springerstiefel nicht sehr gut und dem günstigen Preis entsprechend.

Farbe: Die Springerstiefel sind nur in einer Farbe verfügbar.

Qualität: Möchten Sie Springerstiefel, die Sie jeden Tag tragen können, sollten Sie auf ein Qualitativ hochwertiges, besser passendes Modell zurückgreifen.

Zu Amazon

 

 

 

 

5. Gear Walk 9858600450432 10, 14, 30 Loch unisex

 

Auf Platz fünf sind die Gear Walk Springerstiefel mit 30 Loch, 14 oder 10 Loch. Dieses Modell ist sowohl für Männer, als auch für Frauen geeignet. Der Anschaffungspreis für diese Schuhe ist wirklich niedrig. Dies macht sich allerdings auch in der Qualität bemerkbar. Die Springerstiefel können eng geschnürt und somit optimal an Ihre Beine und Füße angepasst werden. Diese Springerstiefel sind auch Leder und somit atmungsaktiv. Auch erwähnenswert ist, dass Ihre Zehen hier geschützt werden, da die Springerstiefel mit Stahlkappe ausgestattet sind.

Die Sohle ist aus Gummi und kann somit den harten Boden gut abfedern, was für die Füße sehr angenehm ist. Die Springerstiefel Sohle ist 3 cm hoch und schützt Ihre Füße optimal vor scharfen Steinen oder Stöcken. Zudem ist das Profil sehr gut, um Ihnen Halt zu bieten. Sie können die passende Schuhgröße zwischen 37 und 50 auswählen.

Nachteilig ist, dass Ihnen auch hier keine Farben zur Auswahl stehen. Die Springerstiefel entsprechen qualitativ leider dem sehr günstigen Preis. Für den täglichen Gebrauch eignen diese sich somit nicht.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung sind die Springerstiefel sehr günstig und gut für den gelegentlichen Gebrauch.

Auswahl: Sie haben nicht nur verschiedene Schuhgrößen, sondern auch Höhen zur Auswahl.

Leder: Die Springerstiefel sind aus atmungsaktivem Leder und können durch die fehlende Fütterung auch im Sommer getragen werden.

Sohle: Die Sohle ist 3 cm hoch und aus Gummi, wodurch die Schritte gut abgefedert werden. Durch die angenehme Höhe schützt die Sohle den Fuß vor unebenen Wegen. Die Stahlkappen hingegen schützen die Zehen von oben.

 

Nachteile:

Verarbeitung: Die Verarbeitung, sowie die gesamte Qualität der Springerstiefel ist leider dem Preis entsprechend. Für den täglichen Gebrauch eignen sich diese Schuhe nicht.

Farben: Leider sind die Springerstiefel in keinen anderen Farben verfügbar.

Zu Amazon

 

 

 

 

6. Angry Itch Springerstiefel 20 Loch unisex

 

Die Angry Itch Unisex Springerstiefel mit 20 Loch haben es auf den sechsten Platz geschafft. Dieses Modell ist in den Größen 36 bis 48 verfügbar und somit für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet. Sehr praktisch ist, dass die Springerstiefel mit Reißverschluss geschlossen werden können. So können Sie diese schnell an und ausziehen und müssen nur am Anfang die Springerstiefel schnüren, um diese anzupassen.

Die Springerstiefel sind aus Leder und somit atmungsaktiv. Da diese nicht gefüttert sind, können Sie diese das ganze Jahr über tragen. Die Sohle hingegen ist aus Gummi und kann unebenen, harten Boden gut ausgleichen. Diese ist 3 cm hoch. Praktisch ist, dass die Zehen über eine Stahlkappe gesichert werden. Qualitativ sind die Springerstiefel wirklich sehr gut. Auch die Verarbeitung passt hier.

Nachteilig ist, dass die Springerstiefel in der Anschaffung sehr teuer sind. Zudem haben Sie leider keinerlei Auswahl an verschiedenen Höhen oder Farben. Die Springerstiefel sind sehr eng geschnitten und nicht für Menschen mit breiten Füßen geeignet.

 

Vorteile:

Verarbeitung: Die Springerstiefel sind wirklich ausgezeichnet gut verarbeitet und qualitativ hochwertig.

Größe: Sie können aus den Schuhgrößen 36 bis 48 die passende auswählen.

Leder: Die Springerstiefel sind aus Leder und somit atmungsaktiv. Die Gummisohle kann harte Untergründe abfedern und die Stahlkappen die Zehen schützen.

Reißverschluss: Sehr angenehm ist, dass Sie die Springerstiefel per Reißverschluss schließen können und diese somit nicht stets neu schnüren müssen.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung sind die Springerstiefel teuer, was jedoch dem Preis entspricht.

Schmal: Leider sind diese sehr schmal und nicht für breite Füße geeignet.

Auswahl: Sie haben weder niedrigere Schuhe, noch andere Farben zur Auswahl.

Zu Amazon

 

 

 

 

7. A. Blöchel Springerstiefel 9 Loch unisex

 

Siebt platziert sind die A. Blöchl Springerstiefel ohne Stahlkappe. Dieses Modell wird gerne bei der Bundeswehr getragen und ist qualitativ hochwertig. Die Sohle der Springerstiefel ist Öl resistent und bietet ein wirklich gutes Profil, welches Ihnen Halt gibt und zudem vor Unebenheiten auf dem Boden schützt. Die Schuhe sind rutschfest und durch die fehlende Fütterung ganzjährig einsetzbar.

Die Springerstiefel selbst sind aus Leder und sind somit atmungsaktiv. Sie können Ihre Schuhgröße zwischen 37 und 48 auswählen und somit die passenden Schuhe finden. Da die Schuhe schmal geschnitten sind, sitzen diese sehr gut und stützen den Fuß in jeder Situation. In der Anschaffung sind die Springerstiefel sehr günstig.

Nachteilig ist, dass Sie hier keine Möglichkeit haben, aus verschiedenen Höhen oder Farben zu wählen. Auch negativ aufgefallen ist, dass die Springerstiefel zu Beginn sehr unbequem sind und einige Zeit benötigt wird, um diese einzulaufen.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung sind die Springerstiefel wirklich zu einem fairen Preis erhältlich. Die Qualität leidet darunter jedoch nicht.

Größe: Sie können aus den Schuhgrößen 37 bis 48 die passende wählen.

Sohle: Die Sohle bietet ein wirklich gutes Profil und somit zuverlässigen Halt über Stock und Stein.

Leder: Das Leder, aus dem die Springerstiefel hergestellt sind, bietet eine hohe Atmungsaktivität, was vor allem im Sommer von Vorteil ist.

 

Nachteile:

Auswahl: Leider sind die Springerstiefel nur in einer Höhe und Farbe verfügbar.

Fest: Zu Beginn sind die Springerstiefel sehr eng und Sie müssen diese über einige Zeit einlaufen, damit diese bequem sind.

Zu Amazon

 

 

 

 

8. Josef Seibel 85202 VL769 630 8 Loch Damen

 

Die Josef Seibel Springerstiefel für Damen haben es auf den achten Platz geschafft. Dieses Modell ist in den Größen 36 bis 45 verfügbar und sieht unter fast jedem Outfit schick aus. Sie können die Springerstiefel über 8 Löcher pro Seite einmalig fest schnüren und somit den ganzen Tag bequeme Schuhe tragen, die zudem rutschfest sind und Sie auch auf unebenem Gelände schützen. Praktisch ist, dass Sie die Springerstiefel per Reißverschluss sehr schnell an und ausziehen können.

Das Leder, welches außen verwendet wird, ist glänzend und in vier modischen Farben verfügbar, aus denen Sie die passende wählen können. Die Verarbeitung der Springerstiefel ist sehr gut, was allerdings auch dem Preis entspricht. Der Absatz ist 3,5 cm hoch und schützt den Fuß gut. Sowohl Sohle, als auch Innenmaterial sind aus Synthetik.

Leider sind die Springerstiefel nicht sehr atmungsaktiv, was vor allem im Sommer sehr unangenehm ist. Zudem eignen sich die Springerstiefel nicht für Männer, da diese sehr schmal geschnitten sind. In der Anschaffung ist das Modell wirklich kostspielig.

 

Vorteile:

Design: Optisch sind die Springerstiefel von Josef Seibel ein echter Hingucker.

Auswahl: Sie können hier nicht nur aus vielen Größen die passende auswählen, sondern haben auch vier sehr schöne Farben zur Auswahl.

Sohle: Die Sohle ist mit 3,5 cm sehr dick und bietet ein gutes Profil, welches Sie schützt und guten Halt gibt.

Reißverschluss: Der Reißverschluss ist besonders praktisch, da Sie die Springerstiefel so sehr einfach öffnen und schließen können, ohne dieses jedes Mal neu zu schnüren.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung sind die Springerstiefel recht teuer, was jedoch der Qualität entspricht.

Männer: Für Männer eignen sich diese schmalen Springerstiefel nicht.

Atmungsaktiv: Leider wird in den Schuhen Synthetik Material verwendet, wodurch die Atmungsaktivität sinkt.

Zu Amazon

 

 

 

 

9. CN Outdoor Springerstiefel 8 Loch unisex

 

Auf den vorletzten Platz haben es die CN Outdoor Springerstiefel für Damen und Herren geschafft. Diese 8 Loch Stiefel sind in den Größen 38 bis 46 verfügbar. Zudem können Sie auswählen, ob diese schwarz oder beige sein sollen.

Sie können die Springerstiefel per Reißverschluss sehr schnell an und ausziehen. Dieses Modell ist aus Leder und Nylon, wodurch die Springerstiefel sehr atmungsaktiv sind. Durch die 3 cm dicke Sohle sind die Springerstiefel gut gepolstert und schützen Sie vor unebenem Boden. In der Anschaffung sind die Stiefel sehr günstig.

Nachteilig ist, dass die Springerstiefel optisch nicht sehr schön sind. Zudem sind diese nicht sehr gut verarbeitet. Hier merken Sie bereits nach kurzer Zeit kleine Fehler am Material.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung sind die Springerstiefel wirklich zu einem sehr geringen Preis erhältlich.

Reißverschluss: Sie können die Springerstiefel über einen Reißverschluss öffnen und schließen. Somit müssen Sie diese nur einmalig schnüren.

Auswahl: Die Springerstiefel sind in verschiedenen Größen und zwei Farben verfügbar.

Material: Durch die Kombination aus Leder und Nylon sind die Springerstiefel sehr atmungsaktiv und leicht.

 

Nachteile:

Verarbeitung: Die Verarbeitung dieser Springerstiefel ist sehr wünschenswert. Bereits nach kurzer Zeit sind hier Fehler am Material zu entdecken.

Optik: Optisch sind die Springerstiefel nicht sehr ansprechend.

Zu Amazon

 

 

 

 

10. Normani 9858599783245 9 Loch Herren

 

Zu guter Letzt haben es die Normani Springerstiefel für Herren auf den letzten Platz geschafft. Die Springerstiefel sind in der Anschaffung wirklich sehr günstig und können durch gute Verarbeitung überzeugen. Die Stiefel selbst sind aus Leder und somit atmungsaktiv.

Praktisch ist, dass die Gummisohle 3 cm hoch und mit einem sehr guten Profil versehen ist, welches Sie über Stock und Stein begleitet, ohne den Halt zu verlieren oder abzurutschen. Die Springerstiefel zum Schnüren haben 9 Löcher auf jeder Seite und somit eine angenehme Höhe. Durch die Stahlkappe werden Ihre Zehen in den Springerstiefeln geschützt.

Nachteilig ist, dass diese Schuhe für Damen nicht geeignet sind. Auch Männer mit sehr schmalen Füßen haben hier Probleme. Zudem sind die Springerstiefel in nur drei Größen verfügbar. Eine Auswahl an Farben oder unterschiedlichen Lochungen gibt es nicht.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung sind die Springerstiefel zu einem sehr fairen Preis erhältlich, welcher sich nicht in der Verarbeitung bemerkbar macht.

Leder: Die Springerstiefel sind aus atmungsaktivem Leder und verfügen über integrierte Stahlkappen, die Ihre Füße schützen.

Sohle: Die Gummisohle ist robust und mit einem guten Profil versehen, welches Ihnen guten Halt bietet.

 

Nachteile:

Damen: Für Frauen und Männer mit sehr schmalen Füßen sind die Springerstiefel nicht geeignet.

Größe: Leide stehen Ihnen nur 3 Größen der Springerstiefel zur Auswahl.

Auswahl: Die Möglichkeit aus verschiedenen Farben oder Höhen zu wählen, besteht hier leider nicht.

Zu Amazon

 

 

 

 

Häufig gestellte Fragen

 

Frage 1: Was sind Springerstiefel?

Springerstiefel wurden früher vor allem vom Militär genutzt und sind auch als Kampfstiefel bekannt. Diese schützen den Fuß vor harten, öligen Untergründen und können durch die Stahlkappe auch die Zehen optimal schützen. Springerstiefel geben den Füßen einen guten Halt und stützen diese auf langen Märschen sehr gut.

Frage 2: Wie schnürt man Springerstiefel?

In der Regel werden die Springerstiefel im Zickzack geschnürt. Hierzu beginnen Sie am unteren Ende und ziehen den Schnürsenkel durch die unteren Löcher, bis dieser mittig liegt. Dann beginnen Sie diesen mit beiden enden im Zickzack nach oben durch die Löcher zu ziehen. Durch diese Schnürung ist der Schuh besonders gut gesichert und der Schnürsenkel in einer guten Position, um lange zu halten.

 

Frage 3: Wie hoch sind Springerstiefel mit 30 Loch?

Je nach Größe der Springerstiefel mit 30 Löchern unterscheidet sich die Höhe der Stiefel. In der Regel reichen diese jedoch bis zur Hälfte der Waden. Dies kann natürlich auch von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein.

 

Frage 4: Wer trägt Springerstiefel?

Springerstiefel sind vor allem in den Szenen der Skinheads, Metalheads, Punks und Goths beliebt. Diese finden jedoch auch immer wieder Anwendung in Bereichen, in denen viel mit schweren Gegenständen gearbeitet wird oder wo viel Wanderungen anstehen, wie beispielsweise bei der Bundeswehr. Zudem sind Springerstiefel immer wieder in Mode und werden von allem möglichen Menschen als Fashion Trend getragen.

 

Frage 5: Welche Springerstiefel Marke ist für mich geeignet?

Springerstiefel von Dr. Martens sind in der Regel sehr bequem und zudem hochwertig verarbeitet. In der Anschaffung sind diese nicht allzu teuer. Natürlich ich es vor dem Kauf schwer zu entscheiden, welche Springerstiefel gut für Sie hin, da jeder Fuß anders ist. Der Hersteller Dr. Martens stellt jedoch bereits seit vielen Jahren Springerstiefel für den modischen Bereich her und dies mit Erfolg.

 

 

KOMMENTAR VERFASSEN

0 KOMMENTARE