Letztes Update: 02.12.21

 

Wasserkanister im Test – die besten Produkte 2021 im Vergleich

 

Der beste Wasserkanister ist nicht nur funktional, sondern ist auch mit seinem Fassungsvermögen genau auf Ihre Ansprüche abgestimmt. Da die Auswahl an Wasserkanistern jedoch recht umfangreich ist, fällt die Kaufentscheidung zunächst nicht leicht. Daher ist es hilfreich, wenn Sie Ihren Fokus auf zentrale Eigenschaften wie die Art, das Material oder mögliche Extras richten. Um Ihnen die Kaufentscheidung etwas zu erleichtern, haben wir für Sie bereits die 10 besten Wasserkanister 2021 ausfindig gemacht. Auf den ersten Platz hat es der Wasserkanister 817500 von Hünersdorff geschafft, da dieser eine Vielfalt aus 10 unterschiedlichen Größen bietet. Eine Alternative bietet der Wasserkanister 601361 von Tayg, welcher sich durch einen Zapfhahn am Deckel auszeichnet.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Kaufberatung für Wasserkanister

 

Wasserkanister sind mit den unterschiedlichsten Fassungsvermögen erhältlich, weshalb es nicht verwunderlich ist, dass das Angebot groß ausfällt. Möchten Sie lediglich den günstigen besten Wasserkanister ausfindig machen, kann sich ein einfacher Preisvergleich als hilfreich erweisen. Um einen Wasserkanister auf Grundlage qualitativer Aspekte ausfindig zu machen, kann es helfen, einige wenige Produkte im Vergleich gegenüberzustellen. Unsere Empfehlung ist, dass Sie beim Kaufen eines Wasserkanisters folgende Aspekte zugrundelegen:

Arten

Bei Wasserkanistern wird zwischen Arten unterschieden. Welche der Arten für Sie infrage kommt müssen Sie entscheiden. Wir erklären Ihnen hier was die Unterschiede sind und wo die Vor- und Nachteile der einzelnen Arten liegen. Unterschieden wird zwischen flachen und faltbaren Wasserkanistern.

Flache Wasserkanister: Unter flachen Wasserkanistern versteht man rechteckige Wasserkanister, die leicht zu transportieren sind. Manche Modelle verfügen über eine Vertiefung, durch die Sie weitere Kanister darauf stapeln können. Durch die eckige Form sind diese besonders robust und stabil, daher auch nicht variabel, was die Form betrifft. Nachteilig ist hierbei, dass die Wasserkanister in flacher Form nicht sehr beweglich sind und viel Platz in Anspruch nehmen.

Faltbare Wasserkanister: Ein faltbarer Wasserkanister ist vor allem bei Trekkingtouren praktisch, da dieser platzsparend gelagert werden kann. Zudem sind diese Wasserkanister leicht zu tragen und flexibel. Die meisten faltbaren Wasserkanister verfügen über einen Haken, an dem Sie diese aufhängen können. Nachteilig ist, dass diese Art von Wasserkanistern nicht sehr robust sind und meist schneller defekt sind als flache Wasserkanister.

Welche der Arten für Sie besser infrage kommt, hängt natürlich davon ab, wo Sie diesen einsetzen möchten. Sind Sie beispielsweise zu Fuß unterwegs, können Sie faltbare Wasserkanister leicht in Ihrem Gepäck verstauen. Sind Sie mit dem Auto beim Camping, eignen sich die robusten, flachen Wasserkanister besser.

 

Material und Volumen

Das gängigste Material für Wasserkanister ist Kunststoff. Diese können jedoch auch aus Plastik oder Edelstahl sein. Welches Material zu Ihren Ansprüchen passt, hängt natürlich vom Verwendungszweck ab. Faltbare Wasserkanister, die Sie einfach verstauen können sind beispielsweise aus Plastik. Flache Wasserkanister hingegen sind aus Edelstahl immer beliebter. Hier sollten Sie allerdings bedenken, dass diese sehr schwer sind. Für die Nutzung zu Hause oder beim Camping eignen diese sich gut. Wasserkanister aus Kunststoff haben den großen Vorteil, dass diese sehr leicht sind und gut transportiert werden können. Jedoch sollten Sie hier unbedingt darauf achten, dass dieser frei von Schadstoffen ist. Vor allem, wenn Sie diesen für Trinkwasser nutzen, ist dies ein wichtiges Kriterium.

In der Regel fassen die Wasserkanister ein Volumen von 5 bis 10 Liter. Dies ist ein gutes Gewicht, welches Sie problemlos allein tragen und verstauen können. Für Campingausflüge oder Wanderungen sind dies die idealen Mengen. Ob der Wasserkanister faltbar ist oder nicht, spielt beim Volumen zunächst keine Rolle. Natürlich sind auch größere Wasserkanister mit 50 L oder 20 L erhältlich. Da diese Modelle sehr schwer sind und ein großer Druck auf das Material entsteht, sind die großen Wasserkanister daher meist aus Edelstahl. Sie können einen solchen Kanister nicht allein transportieren. Die großen Wasserkanister finden Anwendung in Wohnmobilen, wo das Wasser für alle möglichen Dinge Anwendung findet. Machen Sie sich vor dem Kaufen des Wasserkanisters Gedanken darüber, wo Sie diesen anwenden möchten und wie groß das Volumen sein soll. Preislich gibt es hier sehr große Unterschiede. Daher sollten Sie, vor allem vor dem Kauf eines Wasserkanisters aus Edelstahl gut überlegen, ob die Größe passend ist.

Extras

Damit der Kanister nicht nur mit Wasser befüllt werden kann, sind einige Extras und Eigenschaften sehr ratsam. Welche dies sind, zeigen wir Ihnen nun.

Schadstofffrei: Wir raten Ihnen, einen Wasserkanister auszuwählen, der lebensmittelecht ist. So können Sie ganz ohne Bedenken Lebensmittel und Getränke in diesem lagern. Die Bezeichnung lebensmittelecht sagt aus, dass der Wasserkanister frei von BPA und anderen Schadstoffen ist.

Ein Wasserhahn: Vor allem beim Camping sind Wasserkanister mit Wasserhahn sehr praktisch. So können Sie das Wasser direkt abzapfen und müssen den schweren Kanister nicht ständig kippen, um an das Wasser zu gelangen.

Ein Griff zum Transport: Damit Sie den Wasserkanister auch bequem tragen können, ist es vorteilhaft, wenn dieser über einen Tragegriff verfügt. Dies ist nicht nur für den Transport praktisch, sondern ermöglicht bei einigen Modellen auch das Aufhängen des Kanisters. Vor allem bei faltbaren Modellen ist dies oft der Fall.

Extras für das Wohnmobil: Möchten Sie den Wasserkanister im Wohnmobil nutzen, sollten Sie bedenken, dass das Zubehör, wie Schlauch oder Pumpe in die Öffnung passen müssen, welche dafür auch gut positioniert sein sollte.

 

10 beste Wasserkanister 2021 im Test

 

Im Test konnten und zusätzlich zum Testsieger neun weitere Wasserkanister überzeugen. Alle Modelle haben wir inklusive deren Vor- und Nachteile im nachfolgenden Testbericht für Sie zusammengefasst. Auf diese Weise soll Ihnen unsere Erfahrung mit dem besten Wasserkanister die Kaufentscheidung erheblich erleichtern. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die einzelnen Produkte und machen Sie einen Wasserkanister ausfindig, der Ihren Vorstellungen entspricht.

 

1. Hünersdorff 817500 verschiedene Größen mit Hahn

 

Unser Testsieger ist der Hünersdorff Wasserkanister mit Hahn. Dieser Wasserkanister ist flach und kann somit leicht gestapelt werden. Dieses Modell ist aus Kunststoff und somit sehr robust. Sie haben hier eine große Möglichkeit an Modellen. Sowohl zehn verschiedene Größen als auch drei verschiedene Öffnungen haben Sie hier zur Auswahl. Der Wasserkanister ist sowohl mit Hahn, als auch ohne Hahn und mit oder ohne Schlauch verfügbar. In der Anschaffung ist dieses Modell sehr preiswert.

Der Wasserkanister ist lebensmittelecht und kann somit problemlos mit Getränken oder Lebensmitteln befüllt werden. BPA und Schadstoffe wurden hier bei der Herstellung nicht verwendet. Der Wasserkanister ist temperaturbeständig. Sie können diesen bei Temperaturen zwischen -20 Grad und +70 Grad lagern. Der Deckel des Wasserkanisters ist mit einer Befestigung angebracht, damit dieser nicht verloren geht.

Nachteilig ist bei diesem Wasserkanister, dass dieser sehr sperrig ist. Sie können den Kanister nicht falten und somit auch nicht platzsparend lagern. Auf Wanderungen ist dieser dementsprechend nicht geeignet.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung ist der Hünersdorff Wasserkanister sehr günstig.

Auswahl: Sie haben hier nicht nur verschiedene Deckelgrößen, sondern auch 10 verschiedene Größen zur Auswahl und können dementsprechend das passende Modell für Ihre Bedürfnisse auswählen.

Material: Der Wasserkanister ist aus Kunststoff. Bei der Herstellung wurden weder BPA, noch andere Schadstoffe verwendet, wodurch dieser als lebensmittelecht bezeichnet werden kann und sich für die Lagerung von Getränken eignet.

Temperaturbeständig: Sie können das Modell bei Temperaturen zwischen – 20 und + 70 Grad lagern, ohne, dass das Material beschädigt wird.

Deckel: Der Deckel ist separat befestigt, wodurch dieser nicht verloren geht.

 

Nachteile:

Größe: Der Wasserkanister kann nicht gefaltet werden und dementsprechend nicht platzsparend gelagert werden. Für Wanderungen eignet sich das Modell nicht.

Zu Amazon

 

 

 

 

2. Tayg Wasserkanister 601361 5 L mit Hahn 

 

Auf dem zweiten Platz ist der Tayg Wasserkanister mit 5l Volumen. Dieses Modell ist besonders hochwertig verarbeitet und verfügt über einen Hahn. Praktisch ist, dass sich dieser direkt am Deckel befindet und somit bei Bedarf genutzt werden kann. Der Wasserkanister ist aus sehr stabilem Kunststoff und absolut stoßsicher. Sie können den Kanister mithilfe des Tragegriffs leicht mit einer Hand transportieren. Im leeren Zustand ist dieser wirklich leicht.

Das Material ist lebensmittelecht und kann somit für die Lagerung von Lebensmitteln und Getränken genutzt werden. BPA und andere Schadstoffe wurden hier für die Herstellung nicht genutzt. Der Anschaffungspreis des Wasserkanisters ist zwar etwas höher als bei anderen Modellen, ist jedoch, wenn Sie die Qualität bedenken sehr fair und gerechtfertigt. Sie können diesen Wasserkanister über lange Zeit nutzen.

Nachteilig ist, dass Sie hier keine verschiedenen Größen zur Auswahl haben. Möchten Sie einen größeren Wasserkanister, müssen Sie auf ein anderes Modell zurückgreifen. Auch nachteilig ist, dass der Kanister sehr sperrig ist und daher bei der Lagerung viel Platz in Anspruch nimmt.

 

Vorteile:

Preis: Der Anschaffungspreis ist auf den ersten Blick zwar höher als bei anderen Wasserkanistern, rechtfertigt sich jedoch durch die Qualität und Verarbeitung.

Verarbeitung: Die Verarbeitung ist ausgezeichnet. Der Wasserkanister ist aus Kunststoff und sehr stabil und stoßsicher.

Lebensmittelecht: Bei der Herstellung wurden keine Schadstoffe, wie BPA verwendet. Die Lagerung von Lebensmitteln und Getränken ist daher bedenkenlos möglich.

Hahn: Der Wasserkanister verfügt über einen Deckel mit Hahn, den Sie bei Bedarf nutzen können.

Robust: Das Material ist sehr dick und somit wirklich robust.

 

Nachteile:

Lagerung: Leider kann der Wasserkanister nicht gefaltet werden und nimmt daher bei der Lagerung sehr viel Platz in Anspruch.

Auswahl: Sie haben keine unterschiedlichen Größen zur Auswahl. Möchten Sie einen Wasserkanister, der mehr als 5 l fasst, müssen Sie auf ein anderes Modell zurückgreifen.

Zu Amazon

 

 

 

 

3. Wilai Wasserkanister 30 L ohne Hahn

 

Auf dem dritten Platz ist der Wilai Wasserkanister mit 30l Volumen. Dieser Wasserkanister ist aus Kunststoff und leicht durchsichtig. Dies hat den Vorteil, dass Sie immer sehen können, wie viel Flüssigkeit sich noch in diesem befindet. In der Anschaffung ist der Kanister wirklich sehr günstig. Das Material ist sehr robust und der Wasserkanister im leeren Zustand sehr leicht. Über den Griff können Sie diesen problemlos transportieren.

Der Wasserkanister ist aus Kunststoff, welcher frei von BPA und anderen Schadstoffen ist. So können Sie hier bedenkenlos Getränke oder Lebensmittel lagern. Der Deckel kann fest verschlossen werden und verdeckt somit die Einfüllöffnung, welche einen Durchmesser von 48,5 mm hat, komplett.

Nachteilig ist, dass Sie auch hier keine Auswahl an verschiedenen Füllmengen haben und bei Bedarf auf ein anderes Modell zurückgreifen müssen. Zudem wird der Wasserkanister ohne Zubehör, wie einem Hahn oder Schlauch geliefert. Dieses müssen Sie separat dazu kaufen.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung ist der Wasserkanister sehr günstig. Zudem ist die Qualität wirklich gut.

Material: Der Wasserkanister ist aus lebensmittelechtem Kunststoff hergestellt und somit frei von BPA und anderen schädlichen Stoffen.

Öffnung: Die Öffnung hat einen Durchmesser von 48,5 mm und kann somit gut genutzt werden, um einen Schlauch einzuführen.

Transport: Durch den stabilen Griff können Sie den Wasserkanister leicht transportieren.

 

Nachteile:

Auswahl: Sie haben hier leider weder kleinere, noch größere Füllmengen zur Auswahl. Möchten Sie ein anderes Volumen, müssen Sie auf ein anderes Modell zurückgreifen.

Zubehör: Leider ist im Lieferumfang kein Zubehör enthalten. Dieses müssen Sie separat dazu kaufen.

Zu Amazon

 

 

 

 

4. Semptec NX1428-944 10 L ohne Hahn

 

Auf den vierten Platz hat es der Semptex Wasserkanister mit 10l Füllmenge geschafft. Dieser Kanister ist besonders praktisch, da Sie diesen zusammenfalten und somit problemlos transportieren können. Vor allem beim Camping oder langen Trekking Touren eignet sich der Wasserkanister ideal, da dieser sogar im Rucksack Platz findet. Über den Tragegriff können Sie den Wasserkanister im vollen Zustand leicht transportieren.

Auch wissenswert ist, dass es sich bei dem Material um lebensmittelechten Kunststoff handelt, der die Lagerung von Lebensmitteln oder Getränken problemlos zulässt. Gut ist, dass Sie hier gleich drei Wasserkanister erhalten und somit immer ein Modell auf Vorrat haben, falls einer der Wasserkanister kaputt geht. Der kleine Schraubverschluss kann problemlos geöffnet und geschlossen werden und kann Wasser kontrolliert ausschütten. In der Anschaffung sind die drei faltbaren Wasserkanister sehr günstig.

Nachteilig ist, dass Sie hier keine Auswahl an verschiedenen Größen haben und der Wasserkanister, da dieser aus sehr dünnem, flexiblem Kunststoff ist, nicht sehr robust ist. Hier empfiehlt es sich, dass Sie immer ein weiteres Modell im Gepäck haben, um nicht am Ende ohne Wasserkanister dazustehen.

 

Vorteile:

Preis: Der Semptec Wasserkanister ist in der Anschaffung, wenn Sie bedenken, dass dieser im 3er-Set geliefert wird, wirklich günstig.

Menge: Sie erhalten hier drei Wasserkanister, die jeweils ein Füllvolumen von 10 Litern haben.

Material: Der Wasserkanister ist aus sehr flexiblem, lebensmittelechtem Kunststoff. Schadstoffe sind hier nicht verwendet worden.

Platz: Der Wasserkanister kann sehr klein zusammengefaltet werden und kann somit im Rucksack verstaut werden.

Verschluss: Der Verschluss des Wasserkanisters ist sehr klein und ermöglicht somit ein kontrolliertes ausschenken von Getränken.

 

Nachteile:

Robust: Leider ist dieses Modell nicht sehr robust. Somit sollten Sie immer einen zweiten Wasserkanister im Gepäck haben.

Auswahl: Verschiedene Größen gibt es hier leider nicht zur Auswahl.

Zu Amazon

 

 

 

 

5. Plasteo 3 x 20 L mit Hahn

 

Auf Platz fünf ist das Plasteo Set aus 3 Wasserkanistern. Die Wasserkanister mit 20 Liter Volumen sind aus lebensmittelechtem Kunststoff und eignen sich somit ideal für die Aufbewahrung von Wasser und anderen Getränken. Schadstoffe, wie BPA werden bei der Herstellung nicht verwendet. Das Material ist leicht durchsichtig, wodurch Sie immer sehen können, wie viel Flüssigkeit noch im Wasserkanister ist. Der Anschaffungspreis für alle drei Wasserkanister ist wirklich sehr günstig.

Die Kanister werden mit einem Schraubverschluss, einem flexiblem Ausgießer und einem Wasserhahn geliefert, wodurch Sie alles nötige Zubehör haben. Die Aufsätze können flexibel zwischen den einzelnen Kanistern getauscht werden. Auch praktisch ist, dass das Material sehr robust ist und einiger Belastung standhalten kann.

Nachteilig ist, dass Sie hier keine unterschiedlichen Größen zur Auswahl haben. Möchten Sie kleinere oder größere Wasserkanister, müssen Sie auf ein anderes Modell zurückgreifen. Zudem nehmen die Wasserkanister sehr viel Platz in Anspruch, da diese nicht gefaltet werden können. Auch das Stapeln ist nicht möglich.

 

Vorteile:

Preis: Der Preis, der für die drei Wasserkanister von Plasteo fällig wird ist unschlagbar.

Lieferumfang: Im Lieferumfang sind nicht nur drei Wasserkanister enthalten, sondern auch ein Schraubverschluss, ein flexibler Ausgießer und ein Wasserhahn.

Material: Der Wasserkanister ist aus lebensmittelechtem, schadstofffreiem Kunststoff hergestellt und eignet sich für die Aufbewahrung von Wasser.

Deckel: Sie können die Aufsätze flexibel unter den Wasserkanistern austauschen und diese nach Bedarf nutzen.

 

Nachteile:

Auswahl: Leider gibt es das 3er Set nicht in verschiedenen Füllmengen. Möchten Sie andere Größen, müssen Sie auf ein anderes Modell zurückgreifen.

Größe: Die Wasserkanister sind sehr groß und sperrig. Bei der Lagerung nehmen diese wirklich viel Platz in Anspruch.

Zu Amazon

 

 

 

 

6. Bootskiste Wassertank 48 L ohne Hahn

 

Sechst platziert ist der Bootskiste Wasserkanister mit 48l Füllvolumen. Dieses Modell wird ohne Hahn geliefert und hat eine große Öffnung, über die Sie sowohl Pumpe, als auch Schlauch einführen können. Dieser wirklich große Tank eignet sich perfekt für den Wohnwagen. Durch die flache, rechteckige Form kann dieser gut positioniert werden und seinen Zweck erfüllen.

Sie können hier auswählen, ob die Öffnungen für die Belüftung durchbohrt werden sollen oder nicht. Eine große Schrauböffnung ermöglicht Ihnen eine wirklich einfache Reinigung des großen Tanks, welche hin und wieder aufgrund von Algen Bildung notwendig wird.

Nachteilig ist, dass der Wasserkanister in der Anschaffung sehr teuer ist. Zudem kann dieser nur im Wohnwagen genutzt werden und eignet sich nicht zum Transport. Andere Größen sind hier auch nicht verfügbar.

 

Vorteile:

Form: Die Form des Wasserkanisters passt sich ideal an den vorgesehenen Platz im Wohnmobil an.

Löcher: Sie können wählen, ob die Öffnungen nur vorgebohrt oder durchgebohrt werden sollen.

Reinigung: Durch eine sehr große Schrauböffnung können Sie den Wasserkanister von Innen gründlich reinigen, damit sich hier keine Algen absetzen.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung ist dieser Wasserkanister sehr teuer.

Auswahl: Sie haben leider keine Größen zur Auswahl. Zudem erhalten Sie hier kein Zubehör. Dies müssen Sie separat dazu kaufen.

Nutzung: Der Wasserkanister eignet sich ausschließlich für die Nutzung in Wohnmobil oder Wohnwagen.

Zu Amazon

 

 

 

 

7. Kibtoy Wasserkanister 10 / 15 L mit Hahn

 

Auf Platz sieben hat es der Kibtoy Wasserkanister mit 10l oder 15l Füllvolumen und Hahn geschafft. Sie haben die Auswahl, ob Sie den Wasserkanister mit 15l oder 10 l bestellen möchten. Praktisch ist, dass das Modell mit Zapfhahn geliefert wird. Zudem eignet sich der Wasserkanister beim Camping besonders gut, da Sie diesen falten können. Durch die sehr flach Form können Sie diesen problemlos verstauen und so immer einen Wasserkanister greifbar haben.

Der Wasserkanister ist aus lebensmittelechtem Kunststoff hergestellt und kann daher bedenkenlos für Trinkwasser genutzt werden. Schadstoffe sind hier bei der Herstellung nicht zum Einsatz gekommen. An der Oberseite befindet sich ein Griff, der Ihnen einen einfachen Transport des gefüllten Wasserkanisters ermöglicht.

Nachteilig ist, dass der Anschaffungspreis dieses Modell deutlich höher ist als bei anderen Wasserkanistern dieser Art. Zudem ist das Material nicht sehr robust. Im Vergleich zu anderen Modellen kann dies schneller kaputtgehen.

 

Vorteile:

Faltbar: Der Wasserkanister ist flach faltbar und kann daher praktisch und in kleinstmöglicher Form transportiert werden. Somit eignet dieser sich ideal für Ausflüge im Freien.

Material: Der Wasserkanister ist aus lebensmittelechtem Kunststoff und ist somit frei von Schadstoffen und BPA: Sie können bedenkenlos Trinkwasser in den Kanister füllen

Auswahl: Praktisch ist, dass Sie hier zwischen 10 und 15 Litern Füllmenge wählen können.

Griff: Der Griff an der Oberseite ermöglicht Ihnen einen leichten Transport, auch wenn der Wasserkanister gefüllt ist.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung ist dieses Modell deutlich kostspieliger als bei anderen Wasserkanistern dieser Art

Robust: Der Wasserkanister ist aufgrund des dünnen, flexiblen Materials leider nicht sehr robust.

Zu Amazon

 

 

 

 

8. Raninnao Wasserkanister 8 L mit Hahn

 

Auf den achten Platz hat es der Wasserkanister von Raninnao geschafft. Besonders praktisch ist, dass das Modell in 5 Größen verfügbar ist und der Wasserkanister mit Pumpe bestellt werden kann. Die Auswahl ist hier wirklich groß. Der Wasserkanister ist BPA frei und eignet sich zum Aufbewahren von Trinkwasser. Durch die große Öffnung an der Seite können Sie Wasser bequem einfüllen und dann durch den Wasserhahn an der Oberseite abzapfen.

Der Griff, welcher sich an der Oberseite des Wasserkanisters befindet, ermöglicht einen leichten Transport mit einer Hand. Sie können durch das Material hindurchsehen und somit immer auf dem aktuellen Stand der Füllmenge sein.

Nachteilig ist, dass der Wasserkanister in der Anschaffung verhältnismäßig teuer ist. Zudem ist das Material nicht sehr robust und die Verarbeitung verbesserungswürdig. Qualitativ gesehen ist dieser Wasserkanister ausbaufähig.

 

Vorteile:

Auswahl: Sie haben hier die Möglichkeit den Wasserkanister in fünf verschiedenen Größen und mit Pumpe zu bestellen. So ist garantiert das richtige Modell für Sie dabei.

Hahn: Der Wasserkanister wird mit einem Wasserhahn geliefert und kann somit ideal zum Ausschenken von Wasser genutzt werden.

Material: Das Material ist völlig frei von BPA und anderen Schadstoffen und eignet sich zur Aufbewahrung von Getränken.

Griff: Durch den Griff an der Oberseite des Wasserkanisters lässt dieser sich leicht mit einer Hand transportieren.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung ist dieser Wasserkanister deutlich kostspieliger als andere Modelle, welche hochwertiger sind.

Qualität: Qualitativ lässt dieser Wasserkanister zu wünschen übrig.

Zu Amazon

 

 

 

 

9. Hearthrousy WBDXX296Z8ZK85IQT0X 10 L mit Hahn

 

Auf den vorletzten Platz hat es der Hearthrousy Wasserkanister mit 10l Volumen geschafft. Dieses Modell wird mit Hahn geliefert und kann somit gut als Wasserspender genutzt werden. Durch die große Einfüllöffnung kann der Wasserkanister leicht gereinigt werden. Das Material ist durchsichtig und zeigt Ihnen somit immer, wie voll der Kanister noch ist und ob eine Reinigung notwendig ist.

Der Wasserkanister ist aus lebensmittelechtem Kunststoff und somit frei von Schadstoffen und BPA. Sie können diesen gut nutzen, um Lebensmittel aufzubewahren. Zudem ist der Kunststoff sehr robust und ermöglicht eine Nutzung des Wasserkanisters über lange Zeit.

Nachteilig ist der hohe Anschaffungspreis des Wasserkanisters. Dieser ist sehr viel höher als bei anderen Modellen. Ein weiterer Nachteil ist, dass Sie hier keine weiteren Größen auswählen können und der Wasserkanister durch die klobige Form nur sehr sperrig gelagert werden kann.

 

Vorteile:

Durchsichtig: Der Wasserkanister ist durchsichtig. Somit können Sie immer sehen, wie viel Wasser sich noch im Kanister befindet und ob eine Reinigung notwendig ist.

Reinigung: Durch die große Einfüllöffnung ist der Wasserkanister leicht zu reinigen.

Material: Das Material ist lebensmittelecht und kann somit bedenkenlos mit Getränken oder Lebensmitteln in Kontakt treten.

Hahn: Der Wasserkanister hat einen Zapfhahn integriert, den Sie bei Bedarf nutzen können.

 

Nachteile:

Preis: Der Anschaffungspreis des Wasserkanisters ist sehr hoch, was qualitativ allerdings gerechtfertigt ist.

Auswahl: Leider stehen Ihnen keine verschiedenen Größen des Wasserkanisters zur Auswahl. Möchten Sie ein größeres oder kleineres Modell, müssen Sie auf einen anderen Wasserkanister zurückgreifen.

Platz: Der Wasserkanister ist extrem sperrig und nimmt viel Platz in Anspruch. Gefaltet werden kann dieser nicht.

Zu Amazon

 

 

 

 

10. Comet – Barwig 136400632 16 L mit Tauchpumpe

 

Auf dem letzten Platz ist der 16 Liter Wasserkanister mit Pumpe von Comet-Barwig. Dieses Modell eignet sich ideal in Wohnmobilen oder Wohnwagen. Der Wasserkanister verfügt über einen Bügelgriff, welcher sich bei Bedarf ausklappen lässt. Besonders praktisch ist, dass die Öffnung des Wasserkanisters sehr groß ist. Somit können Schläuche problemlos eingeführt und der Kanister leicht gereinigt werden.

Die Tauchpumpe kann pro Minute 12 Liter pumpen und hat eine Spannung von 12 Volt. Der Wasserkanister ist sehr trüb, jedoch ist es möglich, den Wasserstand abzulesen und dies bei Bedarf anzuwenden.

Nachteilig ist, dass die Anschaffungskosten des Wasserkanisters mit Pumpe sehr hoch sind. Zudem kann dieser nicht vielseitig eingesetzt werden. Für die regelmäßige Nutzung im Wohnwagen ist der Wasserkanister sehr klein und muss daher häufig aufgefüllt werden. Andere Größen stehen Ihnen leider nicht zur Auswahl.

 

Vorteile:

Öffnung: Der Wasserkanister verfügt über eine große Öffnung, über die Sie diesen leicht reinigen und auffüllen können.

Griff: Der Bügelgriff kann für einen leichten Transport ausgeklappt werden.

Wasserstand: Durch das trübe Material ist es jederzeit möglich den Wasserstand abzulesen.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung ist dieses Modell kostspielig, was sich jedoch auch in der Qualität bemerkbar macht.

Auswahl: Sie haben leider keine anderen Größen zur Verfügung. Möchten Sie einen großen Wasserkanister für Ihr Wohnmobil, müssen Sie auf ein anderes Modell zurückgreifen.

Klein: Leider ist der Wasserkanister sehr klein und reicht im Wohnmobil nicht sehr lange aus.

Zu Amazon

 

 

 

 

Häufig gestellte Fragen

 

Frage 1: Wie lange ist Wasser im Wasserkanister haltbar?

In der Regel gilt, dass Wasser im Kanister zwei Jahre lang haltbar ist. Hierbei sollten Sie jedoch beachten, dass der Wasserkanister dafür sauber sein muss und sich keine Verunreinigungen in diesem befinden sollten. Die Haltbarkeit kann sich verlängern, wenn der Wasserkanister lebensmittelecht ist und an einem lichtgeschützten und trockenen Platz gelagert wird.

Frage 2: Wie bekomme ich Wasserkanister sauber?

Um den Wasserkanister zu säubern, sollten Sie idealerweise Zitronensäure verwenden. Diese ist nicht schädlich und kann Algen oder Kalk zuverlässig entfernen. Hierzu sollten Sie den Kanister etwas zu ⅔ mit 60 Grad warmem Wasser befüllen und pro Liter Wasser einen EL Zitronensäure ergänzen. Die Mischung sollten dann für mindestens 24 Stunden ruhen. Anschließend können Sie den Inhalt ausschütten und gegebenenfalls schwenken, um den Schmutz zu lösen.

 

 

 

KOMMENTAR VERFASSEN

0 KOMMENTARE